„Havanna Club“ – Filmabend: „Azucar y Sal“

Montag, 07.12.2020, 19 Uhr

Azucar y Sal / Zucker und Salz (2010)Regie, Buch: Tobias Kriele, Martin Broschwitz
Kamera: Martin Broschwitz

32 min, Farbe, Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Vier Freundinnen durchleben die Zeiten der kubanischen Revolution von Beginn an. Angela, Elena, Ana und Maria schließen 1960 während der Alphabetisierungskampagne Freundschaft fürs Leben. Die Dokumentarfilmer geben den vier Frauen Gelegenheit, ihre Geschichten, die sie während der letzten 50 Jahre erlebt haben, zu erzählen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.